Der Bundesverband Cannabis Social Clubs (BvCSC) bietet Cannabis Social Clubs in Deutschland eine Plattform, die nicht nur rechtliche Unterstützung und Gemeinschaft bietet, sondern auch die Interessen der Clubs auf politischer Ebene vertritt. Hier erfahren Sie, was Sie als Mitgliedsverein von uns erwarten können:

Finanzielle Verwaltung

  • Einziehung von Mitgliedsbeiträgen: Der BvCSC übernimmt das Einziehen der Mitgliedsbeiträge, um den administrativen Aufwand für die einzelnen Clubs zu minimieren.
  • Auszahlung an Zweigvereine: Nach dem Einzug der Mitgliedsbeiträge erfolgt eine automatische Auszahlung an die entsprechenden Zweigvereine, wodurch eine effiziente und transparente Finanzverwaltung gewährleistet wird.

Unterstützung und Ressourcen

  • Bildung und Schulungen: Wir bieten regelmäßige Schulungen und Ressourcen zur Weiterbildung Ihrer Mitglieder in den Bereichen Anbau, Rechtsvorschriften und Gesundheitsschutz.
    • Bereitstellung von Lehrmaterialien
    • Zugang zu Experten und Beratern
  • Club Management Tools: Digitale Werkzeuge zur Vereinfachung der Mitgliederverwaltung, der Dokumentation und des Berichtswesens entsprechend den Vorschriften des CanG.
    • Software zur Mengenmeldung und Kontrolle
    • Unterstützung bei administrativen Aufgaben

Qualitätssicherung

  • Gütesiegel für Qualität: Clubs, die unsere Qualitätsstandards erfüllen, erhalten ein Gütesiegel, das die Einhaltung der gesetzlichen Bestimmungen und eine hohe Produktqualität bestätigt.
    • Kontinuierliche Qualitätskontrollen
    • Unterstützung bei der Implementierung von Qualitätsmanagement-Systemen

Netzwerk und Kooperation

  • Lieferantengemeinschaft: Zugang zu einer Gemeinschaft von vertrauenswürdigen Lieferanten für Anbauzubehör (Lampen, Düngemittel etc.), was zu besseren Preisen und standardisierten Produkten führt.
    • Bessere Konditionen durch Gruppenbestellungen
    • Produktunterstützung und -schulungen

Politische Vertretung und Öffentlichkeitsarbeit

  • Lobbyarbeit und gesellschaftliche Integration: Der BvCSC setzt sich für die Rechte von Cannabisnutzern ein und arbeitet an der Verbesserung der gesetzlichen Rahmenbedingungen.
    • Einflussnahme auf politische Entscheidungen
    • Förderung der gesellschaftlichen Akzeptanz von Cannabis

Veranstaltungen und Wissensaustausch

  • Veranstaltungen & Wissen: Organisation von Netzwerkveranstaltungen, Fachtagungen und geselligen Zusammenkünften, die den Austausch fördern und das Gemeinschaftsgefühl stärken.
    • Regelmäßige Treffen und Workshops
    • Gemeinsame Feiern und gesellschaftliche Events

Mitgliedsbeiträge

Die Mitgliedschaft im BvCSC kostet 3 Euro pro Mitglied pro Monat. Jeder Club wird als Zweigverein aufgenommen und profitiert von der zentralen Verwaltung und Unterstützung durch den BvCSC.

Interesse? Kontaktieren Sie uns!

Sind Sie interessiert, mehr über die Vorteile einer Mitgliedschaft im Bundesverband Cannabis Social Clubs zu erfahren oder möchten Sie direkt beitreten? Dann zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren. Schreiben Sie uns einfach eine Nachricht über das untenstehende Kontaktformular oder per E-Mail, und wir werden uns umgehend bei Ihnen melden, um alle Ihre Fragen zu beantworten und den nächsten Schritte zu besprechen.

Kontaktformular – Füllen Sie Ihre Daten aus und senden Sie uns Ihre Anfrage. Wir freuen uns darauf, Sie kennenzulernen und Sie in unserer Gemeinschaft willkommen zu heißen!